Verein der Gartenfreunde
Bad Krozingen e.V. 1974

  
  

Aktuelles

Glühweinfest

Einladung zum Glühweinfest Sonntag, 26. Januar 2020 ab 16:00 Uhr

Adventskaffee

08.12.2019 Adventskaffee 14 Uhr bis 17 Uhr

Herzlich willkommen
beim Verein der Gartenfreunde Bad Krozingen e.V. 1974

Bereits im Jahre 1972 hatte der Dipl. Gartenbauinspektor Johannes Jozwiak,
Begründer des Bad Krozinger Kurparks, die Idee,
am Ortsrand – harmonisch eingebettet in die freie Landschaft – eine Kleingartenanlage
entstehen zu lassen.

Gartengründung Nach anfängliche wenig Gegenliebe von Seiten der Gemeinde Bad Krozingen konnte im Jahr 1974
von Bad Krozinger Bürgerinnen und Bürgern der Verein gegründet und das Vereinsgelände privat
von Franz Morath gepachtet werden.


Zwischenzeitlich und bis in die heutige Zeit wurde der junge Verein dann auch von der Gemeinde
Bad Krozingen tatkräftig unterstützt.

Im Gegensatz zu vielen anderen Kleingartenanlagen befindet sich das Gartengelände bis heute
auf privatem Boden und ist nicht in städtischer Hand.

Gartenlaube Von anfänglich 22 Gründungsmitgliedern und zum Stichtag 31.12.1975 dann 34 Mitgliedern sowie 24 verpachteten Gärten
hat sich das Vereinsgelände schnell gefüllt.
Heute sind alle 53 Gärten verpachtet und der Verein hat über 100 Mitglieder.

Während zu Beginn die Eigenversorgung im Mittelpunkt stand, hat sich der Kleingarten heute
zu einem sinnvollen Hobby- und Freizeitbereich entwickelt.

Kleingärten geben den Familien in der Stadt die Möglichkeit, die Natur mit allen Sinnen zu
erleben und die Jahreszeiten aktiv zu spüren.
Die Arbeit im Kleingarten ist ein idealer Ausgleich für stressbelastete Menschen.

Insektenhotel Ziele ist, den Menschen den unmittelbaren Kontakt mit der Natur zu ermöglichen und zu bewahren,
sie zum umweltgerechten Gärtnern anzuleiten und motivieren sowie Eigeninitiative und
Verantwortung im Umgang mit der Ressource Natur zu fördern.



Aus diesen Gründen hat der Verein der Gartenfreunde Bad Krozingen zu seinem 40-jährigen Vereinsjubiläum auch ein großes Insektenhotel errichtet und eingeweiht.

Wir freuen uns über Ihren Besuch in unserer Anlage,
die tagsüber in den Sommermonaten für Besucher frei zugänglich ist!